Table of Contents Table of Contents
Previous Page  134 / 212 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 134 / 212 Next Page
Page Background

KU L I N A R I S C H E S

1 3 4

Nein, großmundig ist es keinesfalls, wenn

sich die Hot Jazz Boys als die beste Di-

xieland-Jazz BandMeckenheims bezeichnen.

Ja, sie sind sogar einzigartig. Einzigartig,

weil als einzige Dixieland-Jazz Band in der

Rosenstadt konkurrenzlos. Einzigartig, weil

generationsübergreifend wie keine andere

Band. Da ist der 8o-jährige Senior ein nicht

weniger heißer Hot Jazz Boy wie der Arzt im

Ruhestand, der Vater mit seinen zwei Söh-

nen. Da sind die Freunde Til und Richard, die

im Kindergarten gemeinsam im Sandkasten

buddelten und seit der ersten Stunde zur

Familie der Hot Jazz Boys gehören. Genannt

sei da noch ein wohl einzigartiger Aspekt für

das Zusammenführen, den Bestand und die

Harmonie der Band. Jeder der gemischten

Truppe, die sich vor 15 Jahren zur Gründung

der Band zusammentat, hat seine Wurzeln

„Auf den Köppen“ in Alt Merl. Rundum eine

Ur-Meckenheimer Band. Hobbymusiker aus

Freude an der Musik.

Zu jedem Gang der

passende Klang

Ihre Auftritte konzentrieren sich auf ihr

Lebensumfeld. So erlebten die Besucher

des Sonntagsfrühschoppens jüngst beim

Meckenheimer Stadtfest die Hot Jazz Boys.

Klassischer Dixieland-Jazz, Oldies sowie

Rock- und Popstücke sorgten für die stim-

mungsvolle Atmosphäre.

Alljährliches Highlight ist für die Band der

Auftritt beim Jazz-Sommer in der Bonner

Rheinaue. Bei Stadtfesten wie in Mecken-

heim, Rheinbach oder bei größeren Fa-

milienfesten finden die Hot Jazz Boys ein

dankbares Publikum. Gerade das Musizieren

zu Hochzeiten, runden Geburtstagen und

Jubiläen ist sehr individuell vom Anlass und

vom Gästekreis geprägt. Freude, Erlebnis

und Genuss für und mit allen Sinnen, das

macht ein gelungenes und unvergessliches

Fest aus. Das beginnt mit einem herzlichen

Gästeempfang. Freude fürs Auge bringt ein

schön ausgestatteter Raum, die festliche

Tafel. Ein kunstvoll angerichtetes Menü, die

begleitenden Weine werden zum Genuss

für Auge und Gaumen. In ausgewogener

Harmonie des Festes vom gereichten Ape-

ritif zur Begrüßung über die Vorspeise, den

Zwischengang, das Hauptgericht und Des-

sert bietet Jazzmusik die dazu passenden

Akzente.

New Orleans

ist die Wiege des Jazz

Jazz entstand Anfang des Zwanzigsten

Jahrhunderts in den amerikanischen Süd-

staaten. New Orleans wird als die Wiege des

Jazz und Genuss im

harmonischen Einklang

Die Hot Jazz Boys setzen mit rhythmischen Menüs Akzente

Fotos: Hot Jazz Boys